• Allgemein
  • Geschmack
  • Hopfensorten
  • Qualität

BarthHaas bringt Hop Harvest Guide 2023 heraus

Nürnberg, 12. März 2024. Der weltweit agierende Hopfenspezialist BarthHaas hat gerade seinen Hop Harvest Guide 2023 veröffentlicht. Brau- und Hopfenprofis aus der ganzen Welt schätzen ihn als umfassenden Jahrgangsführer, der die Qualität der jüngsten Hopfenernte dokumentiert. Er hilft den Brauern dabei, ihre Prozesse und Rezepturen an die Veränderungen des jeweiligen Hopfenjahrgangs anzupassen.

Was Geschmack und Aromen betrifft, können sich verschiedene Jahrgänge sehr deutlich voneinander unterscheiden. „Unsere sensorischen Notizen zeigen, dass die fruchtigen Aromen 2023 zurückhaltender sind und blumigen, holzigen und minzigen Noten Platz machen“, fasst Dr. Christina Schönberger, Leiterin des Brewing Solutions Teams bei BarthHaas, die neuesten Analysen zusammen. An der Bewertung waren in diesem Jahr die Sensorikteams aus Deutschland, den USA und Großbritannien beteiligt.

Dabei werden repräsentative Muster der jeweiligen Hopfensorte analysiert und die sensorischen Eigenschaften beschrieben. Aussagekräftige Flavorprofile, wertvolle Analysedaten und essenzielle Hintergrundinformationen machen den Guide zu einem Nachschlagewerk für alle, die sich professionell mit Hopfen und Hopfengeschmack beschäftigen.

Auf 80 Seiten erfahren die Leser, wie sich die Geschmacks- und Aroma-Ausprägungen der 35 wichtigsten Hopfensorten im Erntejahr 2023 im Vergleich zu ihren sortentypischen Aroma-Ausprägungen verändert haben. Wegen der wachsenden Bedeutung von klimaresistenten Sorten wie Titan oder Tango sind auch sie Teil des aktuellen Hop Harvest Guides. Auch zwei neue Züchtungen – vom Hopfenforschungszentrum Hüll (2013/017/107) und von HBC (1019) – haben die Experten getestet.

Alle Flavorprofile sind übersichtlich dargestellt und werden durch zusätzliche Hintergrundinformationen ergänzt. Anhand der übersichtlichen Rosechart-Darstellungen können sich die Leser schnell und einfach in den Flavorprofilen des Erntejahrgangs 2023 orientieren. Weitergehende Fragen können interessierte Brauer an das Brewing Solutions Team richten.

Der BarthHaas Hop Harvest Guide wird in englischer Sprache angeboten und kann ab sofort kostenlos unter https://www.barthhaas.com/resources/hop-harvest-guide heruntergeladen werden.
 

Bitte beachten Sie den Fotocredit: BarthHaas
 

Über BarthHaas
BarthHaas ist ein weltweit führender Anbieter von Hopfenprodukten und Dienstleistungen rund um den Hopfen. Das Familienunternehmen in achter Generation ist Spezialist für den kreativen und effizienten Einsatz von Hopfen und Hopfenprodukten. Als Visionär, Impulsgeber und Ideenumsetzer gestaltet BarthHaas seit über 225 Jahren den Markt rund um einen einzigartigen Genussrohstoff.


Rückfragen an: 
Barbara Rademacher
Pressestelle BarthHaas GmbH & Co. KG
Tel.: 06321/970 61 13
barbara.rademacher@barthhaas.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Klimawandel: Zukunfts-Bier gebraut

Nürnberg, 21. September 2023 Die Brauereien stehen vor großen Herausforderungen: Enorm steigende Kosten für Rohstoffe, Energie und Logistik belasten…

BarthHaas bringt HOPHAZE® heraus

BarthHaas bringt sein neuestes Brauprodukt, HopHaze, auf den Markt. HopHaze kann in der Nachgärung verwendet werden, um Bier und anderen Getränken…

BarthHaas Grants verliehen

Der Hopfenspezialist BarthHaas hat Dr. Nils Rettberg und Scott Lafontaine, Wissenschaftler an der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin…

BarthHaas erweitert LUPOMAX®-Sortiment

BarthHaas erweitert das Sortiment seines fortschrittlichen Hopfenpellets LUPOMAX® um vier europäische Sorten: Neben dem tschechischen Saazer sind ab…