• Allgemein

Vielfältig und effizient: BarthHaas stellt innovative wasserbasierte Hopfenprodukte vor

Nürnberg, 17. April 2024. Der weltweit führende Anbieter von Hopfenprodukten und -dienstleistungen BarthHaas ergänzt seine innovative Produktrange PHA (Precision in Hop Aroma) um eine Reihe wasserbasierter Alternativen. Wie die gesamte Linie ermöglichen auch die neuen Varianten, qualitativ hochwertige Biere und andere Hopfengetränke effizienter und rentabler herzustellen.

Da PHA-Produkte nach der Filtration zugegeben werden, erleichtern sie die Herstellung geschmacklich unterschiedlicher Biersorten aus einem einzigen Produktionsstrom. „Damit können Brauereien ihre Produktpalette diversifizieren und zugleich ihre Produkteffizienz steigern“, erläutert Hannes Schneeberger, Head of Sales Management bei BarthHaas. „So können Zeit, Geld und Ressourcen gespart werden. Brauereien, die unsere PHA-Produkte verwenden, sind ihrer Konkurrenz einen großen Schritt voraus.“ 

Die nun präsentierte wasserbasierte Linie zählt zu den interessantesten Entwicklungen im PHA-Sortiment. Sie nutzt eine spezielle Emulgierungstechnik von BarthHaas, die es möglich macht, Hopfenextrakte allein in Wasser zu lösen. „Für Kunden, die andere Trägerstoffe wie Ethanol oder Propylenglykol vermeiden möchten, ist das die ideale Lösung“, erklärt Dr. Alicia Muñoz Insa, Technical Sales Manager bei BarthHaas. „Damit sind die PHAs die sauberste aller Clean-Label-Lösungen.“ Die PHA-Range wurde konzipiert für die Herstellung leicht gehopfter Biere und Getränke wie Lager, Pils, leichte oder alkoholfreie Biere sowie Hop Water.  

Ein weiteres Plus aller PHA-Sorten ist, dass die Kosten für Lagerung und Versand erheblich unter denen herkömmlicher Hopfenprodukte liegen. „Durch eine niedrige Dosiermenge von durchschnittlich fünf bis 40 Millilitern pro Hektoliter bleibt die transportierte Produktmenge sehr niedrig. Mit einer Größenauswahl von der 20-Milliliter-Probe bis zum 1.000-Liter-Container können wir die Anforderungen jeder Produktionsanlage erfüllen“, so Vertriebsexperte Hannes Schneeberger.  

„Mit dem neuen PHA-Sortiment geben wir Brauern die Werkzeuge an die Hand, um mit Leichtigkeit und absoluter Kontrolle wohlschmeckende, hochwertige Biere und Getränke herzustellen“, unterstreicht Technikexpertin Dr. Alicia Muñoz Insa. 

Weitere Infos und Muster-Bestellung unter: https://barthhaas.com/pha

 

Bitte beachten Sie den Fotocredit: BarthHaas 

 

Über BarthHaas 

BarthHaas ist ein weltweit führender Anbieter von Hopfenprodukten und Dienstleistungen rund um den Hopfen. Das Familienunternehmen in achter Generation ist Spezialist für den kreativen und effizienten Einsatz von Hopfen und Hopfenprodukten. Als Visionär, Impulsgeber und Ideenumsetzer gestaltet BarthHaas seit über 225 Jahren den Markt rund um einen einzigartigen Genussrohstoff. 

 

Rückfragen an:  

Barbara Rademacher 
Pressestelle BarthHaas GmbH & Co. KG 
Tel.: 06321/970 61 13 
barbara.rademacher@barthhaas.de 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Top 40 Brauereien: Sechs deutsche spielen ganz oben mit

Nürnberg, 14.6.2023. Deutsches Bier hat auf dem internationalen Markt hohes Gewicht: Aktuell positionieren sich sechs deutsche unter den größten…

BarthHaas bringt HOPHAZE® heraus

BarthHaas bringt sein neuestes Brauprodukt, HopHaze, auf den Markt. HopHaze kann in der Nachgärung verwendet werden, um Bier und anderen Getränken…

Neue Mediathek: Alle Informationen an einem Platz

Die wichtigsten Informationen, Downloads und Dateien aus der Welt von BarthHaas haben ein digitales Zuhause bekommen: Die brandneue Mediathek ist…

BarthHaas als Premium Partner auf der "Braukunst LIVE!"

Zwei spannende Tage voller inspirierender Bierkreationen aus Bayern, Deutschland und der Welt liegen hinter uns. Am 31. Januar und 1. Februar war…