BarthHaas bringt HOPHAZE® heraus

BarthHaas bringt sein neuestes Brauprodukt, HopHaze, auf den Markt. HopHaze kann in der Nachgärung verwendet werden, um Bier und anderen Getränken eine stabile, trübe Farbe zu verleihen. Dieses Produkt stammt zu 100 % aus Hopfen, ist im Bier geschmacksneutral und erfordert kein zusätzliches Mischen vor der Verwendung.

Joe Casey, Braumeister bei Anheuser-Busch Brewers Collective, erklärte: "Eine der Herausforderungen bei Hazy IPAs oder anderen Hazy-Bier-Stilen besteht darin, eine stabile Trübung zu erzeugen, die sich nicht mit der Zeit absetzt. Niemand möchte, dass sein Bier wie eine Schneekugel aussieht, und ebenso wenig möchte er einen Haufen Sedimente erleben. Die Trübungsstabilität ist schon seit geraumer Zeit eine ständige technische Herausforderung für die Brauer".

 

HopHaze® ist seit dem 19. Juli 2022 weltweit erhältlich.

 

Fotocredit: BarthHaas

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Effizienter und kreativer brauen

Nürnberg, 12. September 2023. Wie kann eine komplexe Produktionsplanung in der Brauerei – trotz breitem Bierportfolio – verhindert werden? Welche…

BarthHaas setzt in Vertrieb auf Doppelspitze

Nürnberg, 24. August 2023. Stefanie Kaiser (38) und Hannes Schneeberger (26) haben zum 1. August 2023 die Vertriebsleitung bei BarthHaas übernommen.…

BarthHaas X führt einen neuen E-Commerce-Shop ein, der auch für die kleinste Brauerei direkten Zugang zu den besten Lieferanten bietet

Kent, BarthHaas X, ein führender Lieferant von Hopfenprodukten für die handwerkliche Brauereiindustrie in ganz Europa, ist stolz darauf, die…

Der Name ändert sich – die Leidenschaft für Hopfen bleibt

„Seit unserer Firmengründung 1794 sind wir vom Hopfenhändler zum Dienstleister rund um den Hopfen geworden. Wir sind inzwischen die Geschmacksexperten…