BarthHaas_Logo_ladeanimation-hopefin

NATÜRLICH VERANT­WORTLICH

NACHHALTIGKEIT

Der Zukunft verpflichtet – seit 1794

Seit mehr als 200 Jahren trifft BarthHaas Entscheidungen, die die Zukunft des Unternehmens nachhaltig sichern. Als familiengeführtes Haus handeln wir stets im Interesse kommender Generationen. Als Experten für den Naturrohstoff Hopfen stellen wir uns den Herausforderungen des Klimawandels mit besonderem Bewusstsein. Die Umsetzung unserer Prinzipien dokumentiert unser zertifizierter Nachhaltigkeitsbericht.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie umfasst mehrere Handlungsfelder und hat dabei immer auch Lösungen für unsere Kunden und Lieferanten im Blick.

PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

Im Sinne nachhaltiger Wertschöpfung betrachten wir es als unsere Aufgabe, alles Wissenswerte zum Thema Hopfen zu erforschen und das erlangte Wissen in den Dienst unserer Partner zu stellen.

GESUNDHEIT UND SICHERHEIT

Unter anderem gewährleistet das speziell entwickelte BarthHaas Sicherheitskonzept mit integriertem Frühwarnsystem unseren Pflanzern und Kunden maximale Transparenz für eine bestmögliche Reinheit des Hopfens.

VERRINGERUNG DER UMWELTBELASTUNGEN

Unser Unternehmen strebt an, insbesondere den CO2-Ausstoß nachhaltig zu senken. Dazu wird ein Set unterschiedlicher Maßnahmen, etwa die Transportverlagerung von der Straße auf die Schiene, umgesetzt.

ERHÖHUNG DER RESSOURCENEFFIZIENZ

BarthHaas realisiert Einsparungen in den Bereichen Rohstoffe, Energie und Wasser. Exemplarisch ist der Einsatz einer neuen Wärmerückgewinnungsanlage in der Hopfenveredlung St. Johann, durch die eine deutliche Reduzierung des Heizölverbrauchs erzielt wird.

GESELLSCHAFTLICHE BEITRÄGE

BarthHaas engagiert sich gemeinsam mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten in einer Vielzahl von Projekten und Institutionen. Unsere Spendenrichtlinie ermöglicht es uns, unsere Beiträge objektiv, effizient und im Einklang mit unseren Unternehmenszielen zu gestalten.