BarthHaas_Logo_ladeanimation-hopefin

225 JAHRE LeidenschafT 
für Hopfen

UNTERNEHMENSHISTORIE

Die Geschichte einer 
Familienleidenschaft

In 225 Jahren hat sich unser Unternehmen vom fränkischen Hopfenhandelshaus zum weltweit agierenden Geschmacksexperten für beste Biere entwickelt. So groß die Wandlungen auch sein mögen – über die Jahrhunderte hinweg ist ein Faktor immer unverändert geblieben: Unsere Leidenschaft für Hopfen!

17941872

Vom Haustürgeschäft zum Außenhandel bis nach Übersee.

Ab 1794 fährt Georg Barth per Planwagen Hopfen an Kleinstbrauereien nahe Nürnberg aus. Unter seinen Söhnen werden bereits 400 Brauereien beliefert. 1868 geht die erste Sendung nach New York.

18731913

Nürnberg – 
Zentrum des Hopfenhandels

Der Nürnberger Hopfenmarkt ist der Welthandelsplatz des „Grünen Goldes“. Das Unternehmen Barth sticht durch wegweisende Konservierungstechnik und modernes Branchenmarketing hervor.

19141949

Große Herausforderungen in dunklen Zeiten.

Zwei Weltkriege und ihre Folgen stellen das Unternehmen vor ernste Aufgaben. Durch schwere Luftangriffe 1944/45 finden viele Mitarbeiter den Tod, sämtliche Büro- und Lagerhäuser werden zerstört.

19501976

Strukturwandel und Internationalisierung in der Hopfenwirtschaft

Eine verjüngte Gesellschafterriege gestaltet erfolgreich den Wandlungsprozess im internationalen Hopfenwesen. Eine Vielzahl von Beteiligungen, Firmenkäufen und Neugründungen sind die Folge.

19771990

Auf zu neuen Märkten

Joh. Barth & Sohn übernehmen 1977 John I Haas aus Yakima (USA) und legen damit den Grundstein zur BarthHaas Group. Der Erwerb großflächiger Anbaugebiete in Australien rundet das Portfolio weiter ab.

19912005

Die Hopfenwirtschaft im „Tal der Tränen“

Technische Entwicklungen und neue Brautrends führen zu einem Preisverfall am Hopfenmarkt. Der Krise zum Trotz setzt das Unternehmen mit einer neuen Forschungsbrauerei in St. Johann 1998 ein klares Zukunftssignal.

Seit2006

Ein neues Zeitalter bricht an

Die Hopfenwirtschaft erlebt ihr Comeback. Durch neue Dienstleistungen und gezielte Investitionen in die Hopfen- und Brauforschung baut BarthHaas seine führende Marktstellung aus.

Heute

Geschmacksexperten für beste Biere weltweit

Das BarthHaas Verkostungsschema setzt Maßstäbe bei der Geschmacksklassifizierung. Mit dem BarthHaas Campus ist ein weltweit einzigartiges Geschmacks- und Aromazentrum entstanden.