BarthHaas_Logo_ladeanimation-hopefin
< ZURÜCK

BarthHaas

Centennial

Vereinigten Staaten

AROMA PROFIL

Centennial wurde 1990 freigegeben und stammt zu 3/4 von Brewers Gold ab, aber auch zu kleinen Teilen von Fuggles und Brewers Gold. Manchmal wird er auch als Super-Cascade bezeichnet, allerdings findet der beim Cascade dominierende Zitrus-Charakter beim Centennial keine so starke Ausprägung.

Key Flavors

  • Zitrus
  • Blumig
  • Anis

ABSTAMMUNG

Die genetische Zusammensetzung besteht aus 3/4 Brewers Gold, 3/32 Fuggle, 1/16 East Kent Golding, 1/32 Bavarian und 1/16 sind unbekannt

ANALYSEWERTE

ANBAUFLÄCHE
Vereinigten Staaten
ALPHA-SÄUREN*
9.5 - 11.5 %
BETA-SÄUREN
3.4 - 4.5 %
GESAMTÖL
1.5 - 2.5 ML/100G
MYRCEN
45 - 55 %

*Alpha acids are determined by conductometric titration (EBC 7.4) in Europe; by spectrophotometric (ASBC Hops-6) in USA, Oil composition determined by Gas Chromatography (ASBC Hops-17,EBC 7.1.2)

Haben Sie Fragen?

Unser Expertenteam ist offen für den kreativen Austausch mit Ihnen. Auf alle Fragen in Sachen Geschmack, Brauen, Brauprozess und dem effizienten Einsatz unserer Produkte suchen wir Antworten und geben Anregungen. Sprechen Sie uns an!

KONTAKT ZUM TEAM

Brewing Solutions Team