BarthHaas_Logo_ladeanimation-hopefin

FÜR DEN BESTEN HOPFEN

UNSERE QUALITÄT

Produktqualität – die wichtigste 
Zutat im Brauprozess

BarthHaas möchte, dass Sie als Brauer sich auf das Wesentliche konzentrieren können: erstklassige Biere zu kreieren. Für dieses Ziel stellen wir die Qualität unserer Produkte einzigartig umfassend sicher. Gemeinsam mit unseren Pflanzern sorgen wir dafür, dass Sie einen lückenlos geprüften Hopfen einsetzen können. Erfahren Sie hier, wie wir Höchststandard gewährleisten.

QMS

Im Rahmen unseres umfassenden, ISO 9001-basierten Qualitätsmanagementsystems (QMS) werden unsere Prozesse und Herstellungsverfahren weltweit an allen Standorten laufend überprüft.

Integraler Bestandteil ist das Managementsystem HACCP, das auf die Prävention lebensmittelbedingter Sicherheitsprobleme ausgerichtet ist. Mithilfe von HACCP werden sämtliche möglichen Risiken identifiziert und minimiert –  von der Rohmaterialbeschaffung bis hin zu Lagerung und Vertrieb.

QMS im Detail

Produktsicherheit

BarthHaas betreibt das umfangreichste Prüfprogramm der Branche. Gemeinsam mit unseren Pflanzern sorgen wir für einwandfreie Hopfengüte.

Um Kontaminationen mit Pflanzenschutzmitteln auszuschließen, werden alle von uns bezogenen Hopfen zu Mischmustern zusammengefasst und zu 100 % analysiert. Unser speziell entwickeltes Frühwarnsystem schafft zusätzliche Transparenz und gewährleistet maximale Produktgüte von Anfang an.

Produktsicherheit im Detail

Prüfgarantie

Unsere Produkte durchlaufen eine eingehende Qualitätsprüfung. Unabhängige, anerkannte Labore untersuchen die zu Mischmustern zusammengestellten Rohhopfenbestände auf eine umfassende Liste klassifizierter Wirkstoffe bzw. Verdachtswirkstoffe.

Diese in der Hopfenbranche bisher einmalige Prüfgarantie gilt für die Hopfen und Hopfenprodukte der BarthHaas Group. Es ist Standard, dass Rohhopfen erst nach Vorliegen der Analysenergebnisse zur Verarbeitung eingeteilt und freigegeben wird.

Prüfgarantie im Detail